Lenker & Gamepad Ferrari PS3 XBOX 360 /ONE PS4 PC | Red Collection

News

BEREIT FÜR EINIGE „GOOD VIBRATIONS“ MIT THRUSTMASTERS NEUEM FERRARI® COCKPIT FÜR XBOX 360® & PC?

Rothenberg, 15. August 2012 — Thrustmaster präsentiert das erste – offiziell für Xbox 360®(auch PC-kompatibel) lizenzierte – Cockpit mit eingebautem Lenkrad und Pedalset. Dieses offiziell Ferrari®-lizenzierte Produkt besteht aus einem anpassbarem und zusammenklappbarem Cockpit-Konzept, das mit neuartiger Technologie die Vibrationen aus dem Spiel auf die gesamte Cockpitstruktur überträgt!

 

Entwickelt für sofortigen Spaß

Die Philosophie hinter diesem Cockpit ist eine Verkürzung der zum Spielen nötigen Vorbereitung: Verabschieden Sie sich von langen Installationsprozessen oder umständlichem Befestigen des Lenkrads am Schreibtisch und dem Anschließen eines Pedalsets … Sie wollen spielen? Das können Sie jetzt fast sofort, ohne zuerst Ihr Wohnzimmer umzubauen: Das Cockpit kann fast überall benutzt werden und passt sich dank seines in Höhe und Länge verstellbaren Designs nahezu jeder Sitzgelegenheit (etwa Sofa und Sessel) und Körpergröße (ganz gleich ob Erwachsene, Jugendliche oder Kinder) an. Dieser hochinnovative Ansatz wurde von Stefano Saporetti, Head of Licensing bei Ferrari S.p.A., zusammengefasst: „Unsere Zusammenarbeit mit Thrustmaster zeigt die Übereinstimmung der gemeinsamen Werte – namentlich Innovations- und Qualitätsverpflichtung – beider Firmen. Dieses Produkt bringt sein einzigartiges Konzept mit dem emotionellen Einfluss Ferraris in die Wohnzimmer der Nutzer und ermöglicht diesen einen sehr eindringlichen Renngenuss." Zusammen mit dem bequemen Tragegriff des Cockpits haben Sie alles was Sie benötigen, um in Aktion zu treten, wenn die Rennstrecke Sie ruft und um das Cockpit nach Gebrauch an einer unauffälligen Stelle zu verstauen … um nicht zu viel Neid zu erwecken!

 

Anspruchsvolle Features mit G.V.S. (Global Vibration System) in der Spitzenposition!

Das Lenkrad der Ferrari Vibration GT Cockpit 458 Italia Edition enthält die G.V.S. (Global Vibration System) Technologie und lässt den Spieler so die hochfrequenten Vibrationen der Motoren nicht nur am Lenkrad selbst, sondern auch über die gesamte Lenksäule und das Pedalset des Cockpits spüren, für unglaublich realistische Sinneseindrücke und für das perfekte Fahrvergnügen. Der Lenker ist hochpräzise mit 16-bit-Performance für mehr als 65.000 Werte an der Lenkersteuerung. Geschaltet wird mittels der sequenziellen Hoch&Runter-Schaltwippen aus Metall. Der Lenker verfügt auch über den aus einem echten Ferrari® bekannten Manettino® Wahlschalter! Texturierte Gummigriffe am Lenkkranz gewährleisten optimalen Komfort, außerdem verfügt das Cockpit über einen Headset-Anschluss für die Kommunikation im Mehrspielermodus.

 

Einzigartiger Metall-Look

Durch seine stromlinienförmige „Musetto”-Form mit einer Metallstruktur sieht das Ferrari Vibration GT Cockpit 458 Italia Edition in jedem Wohnzimmer großartig aus. Das Lenkrad weist einen Durchmesser von 28 cm auf und ist eine Replik im 7/10 Maßstab des Lenkrads des Ferrari F458 Italia. Die breite und schwere Basis wiegt 10 kg und verhilft dem Cockpit zu einer exzellenten Gesamtstabilität.

Ein anderer großer Vorzug gegenüber eines Standardaufbaus ist, dass die beiden Metallpedale für erhöhte Stabilität direkt in das Cockpit eingebaut wurden. Die Pedale verfügen über einen langen Hubweg mit progressivem Widerstand am Bremspedal für maximalen Realismus. Durch simples Anschließen des Cockpits an die Konsole oder den PC des Nutzers kann direkt mit dem Spielen begonnen werden.

 

• Das Ferrari Vibration GT Cockpit 458 Italia Edition wird ab Anfang Oktober zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 299,99 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich sein.

 

Dieses Produkt wurde unter Lizenz der Microsoft Corporation hergestellt. Microsoft, Kinect, Xbox, Xbox LIVE, Xbox 360 und die Xbox Logos sind Markenzeichen der Microsoft-Firmengruppe.

 

DAS FERRARI GAMEPAD FÜR XBOX 360 MIT IMPLEMENTIERTEN GAS- UND BREMSANZEIGEN – SPEZIELL FÜR RACING-GAMES ENTWICKELT

Rothenberg, 15. August 2012 — Thrustmaster präsentiert seinen neusten, exklusiven Rennspiel-Controller. Das offiziell lizenzierte Ferrari-Produkt ermöglicht extrem präzise Kontrolle: Produkt-Highlights sind implementiertes Light-Feedback, Geschwindigkeitsanzeigen und Vibrations-Feedback. Der Controller mit offizieller Xbox 360®-Lizenz zielt darauf ab, in jedem virtuellen Rennen die Spitzenposition zu belegen.

 

Ein einzigartiges, wirklich innovatives Design:

Die GPX LightBack Ferrari F1 Edition wird unter Rennspielfreunden für Aufsehen sorgen. Das Pad glänzt mit neuem Design und wurde optisch der „Musetto“ (Nase) des Ferrari F1 nachempfunden.Außerdem trägt es die Signatur des Scuderia Ferrari-Fahrers und Formel 1-Weltmeisters Fernando Alonso!

Der einzigartige Look der GPX LightBack Ferrari F1 Edition wird dank zweier exklusiver Features während des Spielens noch bemerkenswerter: Light Feedback und Geschwindigkeitsanzeigen. Light Feedback erweitert die Ministicks des Gamepads mit interaktiver Beleuchtung, die synchron zu bestimmten Geschehnissen im Spiel aufleuchten. Die beiden Geschwindigkeitsanzeigen umfassen insgesamt acht LEDs. Diese Features ermöglichen eine verbesserte Kontrolle über Beschleunigungs- und Bremsvorgänge. Das Light Feedback und die Geschwindigkeitsanzeigen können mittels zweier AN/AUS-Schalter aktiviert oder deaktiviert werden. So können Spieler die wesentlichen Parameter eines Spiels visualisieren – etwa Motordrehzahl und Bremskraft während des Rennens – und durch die Nutzung der Anzeigen die eigene Leistung zu verbessern.

Die GPX LightBack Ferrari F1 Edition hat noch mehr unter der Haube: Ein durch zwei hochfrequente Vibrationsmotoren in den Griffen des Gerätes kontrolliertes Vibration Feedback-Feature. Dieses ermöglicht Xbox 360®-Besitzern sowie Nutzern von Windows® 7, Vista und zukünftigen Anwendern von Windows® 8 die echte Power der Motoren zu spüren.

 

Optimierte Präzision für ultimative Leistung:

Zusätzlich zu den oben beschriebenen Hochleistungsfeatures bietet die GPX LightBack Ferrari F1 Edition unvergleichbare Spielkontrolle. Dies ist hauptsächlich den Ministicks zu verdanken, deren Präzision durch neue Firmware nochmals optimiert werden konnte. Sie ist nun doppelt so hoch wie bei anderen, derzeit erhältlichen Controllern. Diese beiden Ministicks verfügen zudem über einen rutschfesten Gummiüberzug, der optimale Handhabung und Komfort gewährleistet.

Die beiden progressiven Trigger, die lang und bogenförmig gestaltet sind, wurden entwickelt, um optimierte Ergonomie zu bieten und somit für verbesserte Abstimmung und Kontrolle über die ausgeführten Aktionen zu sorgen. Das kreuzförmige D-Pad wurde so entworfen, dass es verbesserte Präzision in alle acht Richtungen bietet. Die Ausstattung des Controllers wird durch einen

Xbox Guide/Windows Live Button mit vier LEDs und einem eingebauten Headsetanschluss abgerundet.

 

• Die GPX LightBack Ferrari F1 Edition wird Ende September zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 49,99 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich sein.

 

Dieses Produkt wurde unter Lizenz der Microsoft Corporation hergestellt. Microsoft, Kinect, Xbox, Xbox LIVE, Xbox 360 und die Xbox Logos sind Markenzeichen der Microsoft-Firmengruppe.

 

03/11/2011 : NEUE GAMEPADS VON THRUSTMASTER: DIE FERRARI F1 WELT LIEGT NUN IN DEN HÄNDEN DES SPIELERS

Düsseldorf, 3. November 2011

Noch mehr Spielspaß für Formel 1 Fans: Zwei neue Thrustmaster Gamepads in den Farben des Ferrari 150° Italia haben die Ziellinie passiert. Das F1 Wireless Gamepad Ferrari 150° Italia Alonso Edition und das F1 Dual Analog Gamepad Ferrari 150° Italia Exclusive Edition wurden in Zusammenarbeit mit Ferrari entwickelt.

 

F1 Wireless Gamepad Ferrari 150° Italia Alonso Edition

 

F1 Wireless Gamepad Ferrari 150° Italia Alonso EditionDas F1 Wireless Gamepad Ferrari 150° Italia, ein exklusives und limitiertes Wireless Gamepad mit 2.4 GHz Technologie, wurde vom offiziellen Fahrer der Scuderia – dem Weltmeister Fernando Alonso – signiert.

 

Das Gamepad kombiniert Ergonomie und Komfort und bietet dem Anwender maximale Leistung. Es verfügt über ein optisches Rad mit einem 90° Rotationswinkel, eine Auto-Zentrierungsfunktion und zwei progressive Trigger, die extrem präzise Kontrolle über alle Aktionen bietet. Die Pfirsichhautstruktur der Unterseite sorgt selbst bei langem Gebrauch für hohen Spiel-Komfort. Um den Bedürfnissen jedes Spielers individuell gerecht zu werden, ist das Gamepad gänzlich programmierbar: Buttons, Ministicks, D-Pad, optisches Rad und die Trigger können frei belegt werden. Programmierte Konfigurationen werden im internen Speicher des Gerätes abgelegt, selbst wenn der Kontroller nicht angeschlossen ist. Der Kontroller ist PC- und PS3-kompatibel und verfügt über einen "Home" Button für die PS3.

 

- Das F1 Wireless Gamepad Ferrari 150° Italia Alonso Edition ist zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 39.99 (inkl. MwSt.) erhältlich.

 

F1 Dual Analog Gamepad Ferrari 150° Italia Exclusive Edition

 

Das neue Plug&Play Gamepad F1 Dual Analog Gamepad Ferrari 150° Italia Exclusive Edition F1 Wireless Gamepad Ferrari 150° Italia Alonso Editionzeichnet sich durch seine hohe Benutzerfreundlichkeit aus. Die technischen Spezifikationen des Controllers helfen Spielern dabei, selbst anspruchsvollste PC-Spiele zu bewältigen. Er verfügt über zehn Buttons, ein 8-Wege D-Pad und zwei Ministicks. Die Materialien des Gerätes bieten einen hochergonomischen Griff: Die Ministicks sind gummiüberzogen, die Unterseite verfügt über eine Pfirsichhautstruktur.

 

- Die F1 Dual Analog Gamepad Ferrari 150° Italia Exclusive Edition ist zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 21.99 (inkl. MwSt.) erhältlich.

10/10/2011 : THRUSTMASTER: REALISTISCHES RENNFEELING FÜR FORMEL 1-FANS

Düsseldorf, 10. Oktober 2011

Thrustmaster, Spezialist in Sachen Zubehör für PC und Konsolen, veröffentlicht mit dem Ferrari F1 Wheel Integral T500 ein Paket bestehend aus einem Rennlenker – einer Replik des Lenkrades des Ferrari 150° Italia– und einem Pedalset. Damit können Spieler die Formel 1-Rennstrecken beim Spielen auf dem PC oder der Konsole so realistisch wie möglich erleben.

 

Fokus auf Realismus

Das PC- und PlayStation®3-komapatible Ferrari F1 Wheel Integral T500 von Thrustmaster wurde mit offizieller Lizenz in Zusammenarbeit mit Ferrari entwickelt. In das Produkt sind nicht nur die langjährige Erfahrung beider Partner eingeflossen, sondern auch die gemeinsamen Werte beider Unternehmen: Leidenschaft, Innovation und Qualität.

Das Paket beinhaltet einen Rennlenker – die lebensgroße Replik des F1-Lenkrades des Ferrari 150° Italia – und eine leistungsstarke Basis mit dem Motor für den Lenker sowie ein Pedalset, das Spielern zu den schnellsten Rundenzeiten verhilft, die sie jemals gefahren sind.

 

Leistung und Präzision unter der Haube

 

Formel 1-Rennwagen strotzen mit ungezügelter Leistung und auch das Ferrari F1 Wheel Integral T500 bietet genau diese mit einer eingebauten Maschine der Industrieklasse (150 mNm Drehmoment, 3000 rpm, 65 W, Ø 52), die imposante Force-Feedback-Effekte liefert. Ein großer interner Doppelriemen kombiniert Laufruhe und Flexibilität. Die H.E.A.R.T HallEffect AccuRate Technology™ sorgt für extreme Präzision mit einer konstanten, langanhaltenden 16-bit Auflösung (65.536 Werte über den gesamten Lenkbereich des Lenkrades).

 

Die Rafinesse eines F1 Rennlenkers

 

Der Ferrari F1 Wheel Integral T500 Rennlenker ist eine Replik des Lenkrads, mit dem der Ferrari 150° Italia ausgestattet ist. Gebürstete Metalloberflächen, die „Push & Pull” Gangschalthebel, der gummierte Lenkkranz und professionelle Drehknöpfe, Schalter und Actionbuttons sorgen für ein realistisches Fahrgefühl. Der Lenker verfügt über zwei Dreh-Impulsgeberknöpfe, die die Anwender in die Lage versetzen, die Autoeinstellungen direkt während des Rennens anzupassen, acht doppelrastige (8 N Druck) Druckbuttons, drei Metallschalter mit drei Positionen und automatischer Zentrierung (4.5 N Druck) und zwei 8-wege D-Pads. Die Push & Pull F1 Schalthebel des Gerätes, die die sequenzielle Gangschaltung kontrollieren, sind aus gebürstetem Metall gefertigt und am Lenker angebracht. Das Thrustmaster Quick Release System ermöglicht Anwendern den schnellen Wechsel des Rennlenkers.

 

Mit diesem Equipment sind zwei Spielmodi verfügbar: Der „Normal“-Modus für PC und PS3™ (mit 17 programmierbaren Features) und der „Advanced“-Modus für PC (mit 29 programmierbaren Features).

 

Rennspaß mit hängend oder bodenmontierem Pedalset

 

Das Ferrari F1 Wheel Integral T500 Pedalset bietet zwei Positionen: Eine Hängeposition und eine bodenmontierte Position, die ideal zu Formal 1-Rennen passt. Das Pedalset besteht zu 100 Prozent aus Metall und gewährleistet optimale Stabilität und Widerstand. Alle drei Pedale sind vollständig justierbar, während das Bremspedal einen verstärkten und anpassbaren Gesamthub bietet.

 

Das Ferrari F1 Wheel Integral T500 wird ab Oktober zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 599,99 (inkl. MwSt.) erhältlich sein.

29/09/2011 : THRUSTMASTER VERÖFFENTLICHT EINE AUTHENTISCHE REPLIK DES FERRARI 150° ITALIA RENNLENKERS

Düsseldorf, 29. September 2011 — Während sich die Formel 1 Rennsaison ihrer Zielgeraden nähert, veröffentlicht Thrustmaster passend zum Rennsportereignis das Ferrari F1 Wheel Add-On. Besitzer des Lenkrad- und Pedal-Sets T500 RS können damit dem Formel 1 Fahrerlager beitreten.

 

Abnehmbare authentische Replik des Ferrari 150° Italia Rennlenkers

 

Mit dem Ferrari F1 Wheel Add-On haben Besitzer des T500 RS nun die Chance, die Welt der ultimativen Rennsport-Herausforderung zu erleben: Die Formel 1! Und die Spannung steigt mit der anstehenden Entscheidung der Weltmeisterschaft und der Veröffentlichung des Rennspiels F1 2011™ von Codemasters®.

 

Das Ferrari F1 Wheel Add-On ist eine abnehmbare Replik des Ferrari 150° Italia Rennlenkers in Originalgröße. Das Add-On kann an der T500 RS (*) Lenkradbasis angebracht werden und bietet durch seine Leistung und Präzision ein einzigartiges Erlebnis. Durch das Thrustmaster „Quick Release“ Befestigungssystem kann der Lenkkranz in ein paar Sekunden einfach auf die Basis des T500 RS montiert werden. Dieses innovative Konzept versetzt alle Besitzer der RS-Serien-Lenkradbasis in die Lage, mit verschiedenen Rennlenkern einen optimalen Realismus bei den unterschiedlichsten Arten von Rennen zu genießen.

 

Die verstärkte Oberfläche aus gebürstetem Metall sorgt bei dem Ferrari F1 Wheel Add-On für optimale Solidität und hohes Beharrungsvermögen. Die sequenzielle F1 Push & Pull Gangschaltungen aus ebenfalls gebürstetem Metall sind in echter F1 Tradition direkt am Lenker angebracht und verfügen über gummierte Griffflächen.

 

Die weitere Ausstattung – Drehknöpfe, Schalter und Actionbuttons – hat ebenfalls professionelle Qualität und ermöglicht es jedem Fahrer, individuelle Präzisionsanpassungen je nach Rennstil und Streckenbedingungen vorzunehmen. Der Rennlenker verfügt über zwei Drehimpulsgeberschalter (ermöglicht eine direkte Optimierung der Renneinstellungen des Wagens quasi „auf der Strecke“), acht Druckknöpfe (mit einer doppelten Druckrastung von 6,5 N), drei 4,5 N Metallschalter mit drei Positionen und automatischer Rezentrierung, zwei 2,5 N 8-Wege D-Pads und zwei Hoch/Runter-Schalthebeln.

 

In Sachen Systemkompatibilität sind zwei Spielmodi verfügbar: Der PC & PS3™-kompatible „Normal“-Modus (mit 13 Actionbuttons und 3 D-Pads, das bedeutet: 17 programmierbare Funktionen) und der erweiterte PC-kompatible „Advanced“-Modus (mit 25 Actionbuttons und 1 D-Pad, mit 29 programmierbaren Funktionen).

 

Das Ferrari F1 Wheel Add-On ist seit dem 23. September 2011 zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 149.99 € (inkl. MwSt.) erhältlich.

 

 

(*) Eine T500 RS Firmwareaktualisierung (verfügbar auf http://ts.thrustmaster.com) ist erforderlich, um den Ferrari F1 Wheel Add-On mit der T500 RS Lenkerbasis zu betreiben.

08/09/2011 : LIVE VOM F1 GRAND PRIX IN MONZA (ITALIEN) PRÄSENTIERT THRUSTMASTER SEINE OFFIZIELL VON FERRARI LIZENZIERTEN PRODUKTE.

Monza, 8. September 2011 – Während des F1 Italian Grand Prix in Monza, präsentiert Thrustmaster, Spezialist in Sachen Spiel-Accessoires für PCs und Konsolen, seine neuen Formel 1 Rennlenker unter offizieller Lizenz von Ferrari: Das Ferrari F1 Wheel Integral T500 und das Ferrari F1 Wheel Add-on. Echte Repliken des Ferrari 150ger Italia, die beide imponierende aber dennoch realistische Features aufweisen.

 

In enger Zusammenarbeit mit Ferrari hat Thrustmaster seine fachliche Kompetenz und Innovation genutzt, um seine neuen Flagschiff-Rennlenker zu schaffen, die Aufsehen erregen und den Traum so vieler F1 Enthusiasten erfüllen: Die Gefühle einer echten Replik eines Ferrari F1 Rennlenkers zu Hause zu erleben!

 

Das Ferrari F1 Wheel Integral T500

 

Dieser komplette F1 Simulatorkontroller ist die originalgroße Replik des “Ferrari 150th Italia”, gefertigt aus hochwertigen Materialien: Gebürstete Metalloberfläche und gummierter Lenkkranz.

Er verfügt über authentische sequenzielle F1 “Push & Pull” Gangschalthebel aus gebürstetem Metall, 2 Drehknöpfe, 3 Metallschalter, 8 professionelle Qualitäts-Actionbuttons und 2 D-Pads.

Neben seinem bestechenden Design bietet das F1 Wheel Integral T500 innovative Technologien wie die HallEffect AccuRate Technology™(*) für Langzeitpräzision. Um maximales Sinneseindrücke zu vermitteln verfügt es ebenfalls über Force Feedback Technologie.

Im Bestreben ein superrealistisches Paket zu offerieren, hat Thrustmaster eine Pedalbasis aus 100% Metall beigefügt, um echte Renngefühle aufkommen zu lassen.

Des weiteren ist der Lenkkranz dank des“Quick Release” Systems für zukünftige Aufrüstungen abnehmbar.

 

Das Ferrari F1 Wheel Add-On

 

Das Ferrari F1 Wheel Add-On ist DIE abnehmbare Ferrari 150th Italia Rennlenker-Replik für das Thrustmaster T500 RS**, dem richtungsweisenden Simulatorkontroller.

Dank seines “Thrustmaster Quick Release” Systems, sind das Ferrari F1 Wheel Add-On und das T500 RS Wheel leicht untereinander austauschbar.

Wie das Ferrari F1 Wheel Integral T500, ist er die originalgroße Replik des “Ferrari 150ger Italia”, gefertigt aus den gleichen hochwertigen Materialien.

Design, Komfort, Qualität und realistische Sinneseindrücke sind seine Philosophie: Nachweislich durch die gebürstete Metalloberfläche, den “Push & Pull” Gangschalthebeln, den gummierten Lenkkranz, qualitativ professionellen Drehknöpfen, Schalter und Actionbuttons.

Beide Lenker sind kompatibel mit PC und PlayStation®3 und bieten zwei Spielmodi

- “Normal”-Modus, PC und PS3 kompatibel (mit 13 Actionbuttons und 3 D-Pads)

- “Advanced”-Modus, PC kompatibel (mit 25 Actionbuttons und 1 D-Pad)

 

Das Ferrari F1 Wheel Integral T500 und das Ferrari F1 Wheel Add-On werden im späten September 2011 respektive im Oktober 2011 zu empfohlenen Verkaufspreisen von €599 respektive €149 (inkl. MwSt.) erhältlich sein.

 

 

(*) Zum Patent angemeldet.

** T500 RS Fahrsimulator wird separat angeboten

18/08/2011 : DER WELTWEIT ERSTE RENNLENKER MIT OFFIZIELLEN FERRARI & MICROSOFT XBOX 360® LIZENZEN!

Düsseldorf, 18. August 2011 — Das Xbox 360 Fahrerlager hat den Weg für eine mitreißende Ankunft freigemacht – der Ferrari 458 Italia Rennlenker für Xbox 360 von Thrustmaster! Zwar beinhaltet diese neue Veröffentlichung keine doppelten Vergasergestänge oder obenliegenden Nockenwellen, doch rühmt sie sich gleich zweier offizieller Lizenzen von Ferrari und Xbox 360 – ein exklusiver, weltweiter Schulterschluss. Dieser Rennlenker - eine Replik des Lenkers mit dem der Forza Motorsport 4 Siegerwagen, der offizielle F458 Italia - ausgestattet ist, bietet die ideale Kombination, um ein wirklich tiefes Spielerlebnis genießen zu können. Ein unabdingbares Muss für echte Rennsport-Enthusiasten!

 

Das resultat eines spezifischen Entwicklungsprozesses:

 

Als ein neuer Mitbewerber auf der überfüllten Xbox 360 Spur, die eine ständig zunehmende Zahl qualitativer Rennspiele offeriert, rühmt sich Thrustmaster einer Motorsport-Heimstatt, die gut mit Kompetenz und Führung im Feld der Rennlenker befüllt ist. Um die Führungsposition zu übernehmen, wurde ein spezifischer Entwicklungsprozess in enger Zusammenarbeit mit Ferrari in Gang gesetzt. Das neuste Flaggschiff der Maranello-Ingenieure, der Ferrari 458 Italia, wurde als Grundmodell für die Schaffung dieser Rennlenker-Replik ausgewählt. In der Tat eine logische Wahl aufgrund des einzigartigen Designs und des Charakters dieses Wagens und entsprechend der Spezifikationen der Xbox 360.

 

Auf der einen Seite verfügt der Ferrari 458 Italia über ein exklusives Lenkrad mit einer großen Anzahl von Kontrollen, während auf der anderen Seite ein Xbox 360 Kontroller spezifische Kontrollen für diese Konsole erfordert. Der Ferrari 458 Rennlenker für Xbox 360 von Thrustmaster beinhaltet eine Symbiose beider Komponenten in sich und kombiniert ein wirklich einzigartiges Design mit außergewöhnlicher Ergonomie. Die verschiedenen Actionbuttons und Kontrollen sind in einfacher Reichweite der Finger des Nutzers – zum simplen anpassen der Einstellungen während des Rennens oder zum Zugriff auf das Xbox 360 Interface. Dadurch – und dies ist sehr wichtig – gewöhnen sich die Spieler sehr rasch an diesen Kontroller und können selbst in das pure Vergnügen des Rennens eintauchen.

 

Aggressiv und komplett:

 

Die 28 cm Durchmesser des Lenkkranzes und der gummierte Griff ermöglichen den Fahrern eine ständige Verbesserung ihrer besten Rundenzeiten mit optimalem Komfort. Die Gänge werden hoch- und runtergeschaltet mittels der im Lenker eingebauten Gangschaltung aus Metall. Unvergleichbarer Realismus und Detailgetreue werden durch die Präsenz einer “Manettino®” Wählscheibe gewährleistet, die den Nutzern die Modifikation diverser Einstellungen (wie die Änderung der Spieleransicht in Forza Motorsport® 4) während des Rennens ermöglicht.

 

Eine umfangreiche Ausstattung - mit nicht weniger als 8 Actionbuttons, einem Motoren-Start-D-pad, einem Xbox 360 Guide Button und einem Anschluss für das Xbox 360 Headset und Mikrofon - kommt direkt aus der Verpackungsbox. Unter der Haube befindet sich ein “Bungee Cord”-Automatik-Zentriersystem mit progressivem Widerstand über 270 Grad für ein tieferes Rennerlebnis. Die Pedalbasis wurde auch nicht vernachlässigt. Für mehr Präzision weist diese eine große Fußablage, ein Gaspedal mit langem Hub und einem Bremspedal mit realistischem Widerstand auf.

 

Der Ferrari 458 Italia Rennlenker für Xbox 360 wurde dafür geschaffen, daß Sie die Ziellinie vor Ihrer Konkurrenz überqueren – sein V8 ist dessen Marke, die ein wenig aggressiver ist als es den Anschein hat!

 

Das Ferrari 458 Italia Racing Wheel for Xbox 360 ist im Oktober zu einem empfohlenen Verkaufspreis von €79.99 (inkl. MwSt.) erhältlich.

 

Die einzigen dinge, die sie in ihrem wohnzimmer vermissen werden, sind asphalt- und bezingeruch!

 

Düsseldorf, 25. Mai 2010 — Für die Fans von realistischen Autorennen, enthüllt Thrustmaster sein neustes Produkt: Ein vollausgestattetes, stromlinienförmiges, von Ferrari lizenziertes Cockpit, das faltbar und überall aufzubauen ist – perfekt für Ihr Wohnzimmer!

 

 

 

Kompakt, praktisch und effizient:

Das Ferrari Wireless GT Cockpit 430 Scuderia Edition ist eine Cockpiteinheit mit eingebautem Lenkerad und Pedalset für PlayStation® 3 und PC. Diese ermöglicht dem Nutzer den Nervenkitzel eines Rennens unter nahezu realistischen Rennbedingungen auf der Rennstrecke zu erleben, ohne dabei das Wohnzimmer verlassen zu müssen!

 

Die Cockpiteinheit ist kabellos, mit einer Reichweite von mehr als zehn Metern und einer Batterielebensdauer von 50 Stunden: Alles was Sie für eine grandiose Performance brauchen, egal ob für eine schnelle Runde oder für ein Dauerrennen!

 

Die Stabilität ist mit einer schweren Basis von 10,5 kg optimal gewährleistet. Dank der stabilen Metallstruktur ist die Konstruktion des Cockpits absolut solide: Perfekt, um Ihre Runden zu ziehen, auch bei schnellen Drehungen.

 

Das Cockpit ist für eine schier endlose Anzahl von möglichen Positionen, bezogen auf die Größe des Nutzers (Erwachsener/Kind) und dem Sitzmöbel (Sofa/Stuhl), vollständig anpaßbar und verfügt über einen Mechanismus, der die gewählte Position arretiert. Zusammenfaltbar, mit einem abnehmbaren Lenker und Tragegriff, braucht das Cockpit nur wenig Stauraum nach dem Rennen!

 

Diese neue Veröffentlichung bietet zudem noch absolute Präzision dank des H.E.A.R.T HallEffect Accurate Technology™-Systems (12-bit-Präzision mit 4096 Werten an der Achse des Lenkers): Dies gibt Ihnen den Vorteil, um die Führungsposition einzunehmen!

 

 

Komplett im Geiste von Ferrari:

Das Ferrari Wireless GT Cockpit 430 Scuderia Edition verfügt über ein stromlinienförmiges Design mit schlichten und harmonischen Linien in den Metallicfarben des Ferrari 430 Scuderias “musetto”.

 

Der Lenkerdurchmesser von 28 cm ist eine Replik dessen aus dem Ferrari 430 Scuderia, bis hin zu den kleinsten Details – vom fünfgängigen Manettino-Wahlschalter, der den Nutzern die Konfiguration ihres Wagens direkt im Rennen ermöglicht, bis hin zum sequentiellen Schaltgetriebe aus Metall und dem gummitexturierten Griff. Der Lenker ist hundertprozentig programmierbar und beinhaltet einen internen Speicher.

 

Die Metallpedale, inspiriert durch die des Ferrari 430 Scuderia, sind direkt in das Cockpit eingebaut und verfügen über einen langen Hub für bessere Realitätstreue. Das Bremspedal bietet magnetischen Widerstand für verbesserte Performance.

 

Das Ferrari Wireless GT Cockpit 430 Scuderia Edition wird im Juni zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 249,99 (inkl. MwSt.) erhältlich sein.

 

 

FERRARI-LIZENZIERTE gamepads: Erleben Sie einen mythos HAUTNAH!

Düsseldorf, 10. September 2009 — die kommenden, von Ferrari lizenzierten, Neuvorstellungen von Thrustmaster sind Gamepads, die es Wert sind, sich in einer solchen Prestigelizenz zu zeigen: Eine stromlinienförmige Kombination aus raffiniert ausgeklügelter Ästhetik und kompromisslosem Design mit herausragender Leistung. Vier Kontroller – jeder mit einzigartigem Charakter - werden veröffentlicht, symbolisch für die prestigeträchtigsten, von Ferrari entwickelten, Autos.

Ästhetik und Leistung

Thrustmaster freut sich, für die Saison 2009/2010 folgende Gamepads zu veröffentlichen:

  • Das Ferrari Wireless Gamepad 430 Scuderia Limited Edition,
  • Das F1 Wireless Gamepad Ferrari F60 Limited Edition,
  • Das Ferrari Motors Gamepad F430 Challenge Limited Edition
  • Das F1 Dual Analog Ferrari F60 Exclusive Edition

 

Die ersten drei Controller verfügen über ein mit fließenden und aerodynamischen Kurvenangereichertes Design, das jeden Windkanaltest bestehen würde. Die Griffe sind eine Reminiszenz an die Ferrari-Hauben – wie die des F430 Challenge, 430 Scuderia oder auch des Ferrari F60 Formula 1 Rennwagens – und deren einzigartige Farbe. Hinsichtlich der technischen Ausstattung verfügen alle Modelle über ein optisches Rad mit automatischer Re-Zentrierung, das unvergleichbare Präzision bietet, und über zwei progressive Trigger, die beispielsweise zum nahtlosen Verschmelzen von Beschleunigungs- und Bremskraft genutzt werden können. Die Kontroller sind zudem auch vollständig programmierbar und mit internem Speicher ausgerüstet und mit PS3™ und PC kompatibel.

Die ersten beiden Gamepads in der Liste sind kabellos und nutzen die erprobte und stabile 2.4 GHz Technologie.

Mit diesen Veröffentlichungen öffnet sich die Thrustmaster-Produktreihe unter Ferrari-Lizenz dem beliebtesten Gerät in der Welt der Videospiele: Dem Gamepad. Spieler, die PC- und Konsolen-Spielen huldigen, können nun diese vier Gamepads – die für die gemeinsamen Werte von Thrustmaster und Ferrari, Ästhetik und Leistung, stehen - bewundern, erwerben und genießen.

Alle Pads verfügen über einen hochkomfortablen, ergonomischen Griff, dessen rutschhemmende Struktur auch nach langen, adrenalinpeitschenden Spielstunden dem Nutzer durch die schwierigsten Rennen außergewöhnliche Präzision und Verläßlichkeit am Lenker bieten!

Der Kult der Unikate, übernommen von Ferrari!

Um diese Gamepads noch einzigartiger und für Sammler wertiger zu machen, wurde eine individuell nummerierte Plakette an der Vorderseite der drei Limited Edition Kontroller angebracht. Deren Besitzer werden stolzer denn je sein, diese ihr Eigen zu nennen!

Die Packung wurde so designt, um diese Geräte in einer Schatulle, die es wert wäre einen Edelstein zu beherbergen, zu offerieren. Die Gamepads sind vollständig sichtbar und in einer „hochaggressiven“ Rennposition plaziert. Die gesamte Verpackung ist eine Reminiszenz an die Welt und Werte von Ferrari. Wahrlich unterschiedliche Gamepads in einer unglaublichen Verpackung in der Welt der Videospiele – ein weiterer Beweis für die unvergleichliche Einzigartigkeit von ferrarilizenzierten Kontrollern von Thrustmaster!

Mit diesen Kontrollern werden Spielerträume wahr und garantieren ein noch eindringlicheres Erleben der Ferrari Rennwelt.

FERRARI F430 FORCE FEEDBACK RACING WHEEL: ORIGINAL UND OPTIMAL!

Düsseldorf, 20. November 2008 — Es kommt Bewegung in die Racing-Szene am PC. Das Ferrari F430 FFB Wheel – eine echte Replik – geht an den Start!

Eine exakte Replik, inklusive dem Manettino, für außergewöhnliche Leistung:

Ferrari und Thrustmaster teilen dieselben Werte: Leidenschaft, Leistung, Innovation und Qualität. Der neuste Zugang zur Thrustmaster Wheel-Produktreihe, die unter Ferrari-Lizenz produziert wird, das Ferrari F430 FFB Racing Wheel, veranschaulicht diese Verpflichtung in Vollendung.

Als exakte Replik des Ferrari F430 Lenkrads, ist dieser Controller einzigartig infolge seiner spezifischen Form, seines eleganten Designs und seines reinrassigen, stromlinienförmigen Aussehens. Der Anlasser und der multidirektionale Schalter sind der sofortige Hingucker. Der erste Button dient als direktionales Pad; der zweite, das Manettino, ist eine exklusive Ferrari Innovation, die Thrustmaster für die Welt der Videospiele adaptiert hat. "Das Manettino stammt direkt aus der Rennwelt, welche volle Konzentration jedes Fahrers im Rennen beim Justieren der Funktionen des Autos erfordern." Dieser leicht erreichbare Drehschalter beinhaltet 5 beleuchtete Positionen, der es dem Fahrer ermöglicht rasch die Einstellungen seines Fahrzeugs zu justieren oder spezifische Funktionen während eines Rennens zu aktivieren. Nutzer können zum Beispiel den Bremsdruck justieren, die Steuerungskraft, Zugkraft, Kontrollsystem und vieles mehr – genau so viele Aktionen, die ihnen erlauben die Konfiguration ihrer Fahrzeuge so zu optimieren, daß diese entsprechend zur Rennstrecke optimal funktionieren.

Jedes Charakteristikum ist maßgeschneidert für optimalen Rennkomfort:

Der extragroße (28cm Durchmesser) Ferrari F430 FFB Wheel ist ein wirklich maßstabsgetreues Lenkrad, das einen außergewöhnlichen Grad an Komfort bietet und einzigartig in diesem Marktsegment ist. Die Wahl von sorgfältig ausgesuchten Materialien, der umfassende Gebrauch von Metall und die Einbeziehung von fortschrittlicher Technologie macht dieses Gerät wirklich zu einem außergewöhnlichen und professionellen Rennlenker. Bei der Wahl der Materialien kombiniert dieser Rennlenker eine gummistrukturierte Lenkeroberfläche und Metallelemente. Metall umrahmt auch das Centerpad und ist ebenso an den sequentiellen Gangschalthebeln und am Pedalset verarbeitet worden. Große Aufmerksamkeit wurde dem Pedalset gewidmet: Gewichtet für maximale Stabilität und verfügt zugleich über eine magnetische Widerstandsfunktion, die eine realistische Kraftkontrolle liefert. Metall wurde auch bei der Achse und den Kugellagern des Lenkers verbaut und sichert somit optimale Solidität, Geschmeidigkeit und Präzision. Ein neues Befestigungssystem, bestehend aus einer Schraubzwinge, ist ebenfalls inklusive, um eine einwandfreie Effizienz zu gewährleisten.

Das Ferrari F430 FFB PC weist 10 zugängliche Buttons auf und enthält fortschrittliche Technologien, die bereits von Thrustmaster erprobt wurden, wie z. B. der Gebrauch eines dualen Riemenscheiben und Getriebesystems für den Force Feedback Mechanismus oder auch dem Forcebutton, der den Nutzern das Aktivieren oder Deaktivieren der automatischen Re-Zentrierung des Lenkers ermöglicht – auch mitten im Rennen. Ein Garant für Performance und Effizienz: Immersions Touchsense Technology, die die Force Feedback-Funktion handhabt, die dank des Lenkraddurchmessers unvergleichbare Leichtigkeit offeriert.